SketchNotes Meetup

Am 20.11.2018 hatte ich das Vergnügen, zusammen mit meinen Kollegen der codecentric AG ein MeetUp zum Thema SketchNotes ausrichten zu können. Wir haben eine Auswahl der wichtigsten Elemente gezeigt und damit einen schnellen und einfachen Einstieg in das Thema geboten.  Hier ein Beispiel für wunderbare Sketch Notes, wir hatten einen inspirierenden Workshop, Danke an @ollihoog … weiterlesenSketchNotes Meetup

Organisationsmodelle in der Vergangenheit

Ich lese zur Zeit das Buch „Reinventing Organizations“ von Frederic Laloux (siehe Quellenangabe ganz unten). Da ich immer wieder Unterbrechungen in Kauf nehmen muss, habe ich mich dazu entschieden, die aus meiner Sichtweise wichtigsten Zusammenhänge in einzelnen Bildern zusammenzufassen und letztere zur Verfügung zu stellen.  Zusammenfassung: entwicklungsgeschichtliche Perspektive Organisationen sind Strukturen, die von Menschen geschaffen … weiterlesenOrganisationsmodelle in der Vergangenheit

4-Phasen-Modell von Tuckman

In der agilen Software-Entwicklungswelt kommen die Begriffe „forming“, „storming“, „norming“, „performing“  immer wieder zum Einsatz. Sie stehen für die Phasen, die – nach Tuckman – durchwandert werden müssen, um ein neues Team performant – also effizient und effektiv – arbeiten zu lassen. Doch was genau hat es mit diesen vier Phasen auf sich? Und warum … weiterlesen4-Phasen-Modell von Tuckman

Space Invaders Berlin

Kennt Ihr Space Invaders? Es ist eines der ältesten Arcade Games, das erstmalig 1978 veröffentlicht wurde. Obwohl es einige IT-Ewigkeiten auf dem Buckel hat, ist es bis heute präsent. u.a. als Online-Spiel im Internet. Das Spiels hat auch das Interesse von Straßenkünstlern geweckt. Das Projekt www.space-invaders.com des Künstlers „Invader“ aus dem Jahr 1998 machte es sich … weiterlesenSpace Invaders Berlin

Der Sawyer-Effekt – spielend arbeiten

Mich beschäftigt zur Zeit das Thema, was uns Menschen eigentlich umtreibt. Ist es Geld? Macht? Konsum? Ansehen? Vermutlich spielen diese Dinge eine Rolle. Aber das ist sicherlich nicht alles. Zu diesem Thema wurde mir von Kollegen das Buch „Drive: The Surprising Truth About What Motivates Us“ von Daniel Pink empfohlen. Ein spannendes Buch. Im Kern … weiterlesenDer Sawyer-Effekt – spielend arbeiten

Softwareentwicklung ist selten ein technisches Problem

Programmieren ist meine Leidenschaft. Schon mit 13 Jahren habe ich mit BASIC und PASCAL programmiert. Ich habe mich im Studium zwar für einen Umweg entschieden. Es war aber klar, dass ich Softwareentwicklung immer dabei haben möchte. Dies ist bis heute so. In dem Moment, in dem mein Hobby zum Beruf wurde, änderte sich aber auch … weiterlesenSoftwareentwicklung ist selten ein technisches Problem

HTTP2 and Spring Boot

Introduction HTTP2 is the successor of HTTP/1.1. It enables faster connections, multiplexing and server pushes via TCP. It’s not a completely new protocol, it’s more an evolutionary step to improve  HTTP/1.1 that has been in use since 1999. Since that year, many thing have changed: more users, more content, more cyber crime. So, it’s quite … weiterlesenHTTP2 and Spring Boot