Sketchnotes Workshop

Sketchnotes oder: wie der Punkt laufen lernte
Sketchnotes – oder die Geschichte, wie der Punkt laufen lernte

„Zeichnen ist nicht mein Ding!“ – das denken viele. Es geht bei Sketchnotes jedoch nicht um den künstlerischen Aspekt, sondern um Effizienz. Ich stelle mich der Herausforderung und sage: „Sketchnotes sind für jede*n erlernbar!“

Um diese Fähigkeit zu trainieren, biete ich Sketchnotes-Workshop an. In einer Gruppe von maximal 10 Menschen zeige ich erste Schritt in die Welt der Sketchnotes. Im Training erfährst Du alle wichtigen Infos zu den Arbeitmaterialien und den Elementen, die Du nutzen kannst, um Deine Gedanken schnell und einfach auf Papier zu bringen. Kleine, aber effiziente Tricks helfen Dir dabei, Deine Sketchnote-Fähigkeiten stressfrei auszubauen. Wichtig: Sketchnotes funktionieren am besten, wenn sie Spaß bringen.

Inhalte:

  • Begrüßung
  • Theorieblock
  • Erste Schritte
  • Texte
  • Elemente und Formen
  • Container
  • Strukturierung
  • von Abstraktion und Details
  • Übungen

Interesse?

Ich biete einen Einsteiger-Workshop an, der sich vor allem an Berufstätige wendet. Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, den Workshop an Deine Bedürfnisse anzupassen. Komm gerne auf mich zu: